Über mich

Monika Gassmann

 

Ergotherapeutin FH

Bereiche Psychiatrie, Neurologie und Geriatrie

 

MBSR-Lehrerin

Europäisches Institut für Achtsamkeit in Freiburg im Breisgau

 

MBCT-Lehrerin

Institut für Achtsamkeit in Bedburg


Beruflicher Weg

Suchend nach "meinem" Beruf durfte ich stets zur richtigen Zeit am richtigen Ort arbeiten, in jeder Branche wichtige Lebenserfahrungen machen und stets weiter wachsen.

  • Hotelfachassistentin
  • Handelsschule
  • Immobilienverwalterin und -treuhänderin
  • Ergotherapeutin
  • MBSR-Lehrerin
  • MBCT-Lehrerin
  • Fachtherapeutin für Kognitives Training

Heute weiss ich, dass meine Entscheidungen stets richtig waren. Die Zusammenarbeit mit Menschen und mich dank ihnen stetig weiter entwickeln zu dürfen, ist mehr geworden, als nur eine berufliche Tätigkeit.

 

 

Meine Balance

Nebst den Achtsamkeitsübungen verbringe ich meine Freizeit am liebsten mit der Familie, mit Freunden und in der Natur.

Öfters verweile ich in unserem kleinen Garten, bin am Gärtnern, kreativen Gestalten, Lesen oder beim Sein.

Ich esse sehr gerne und verbringe Zeit ebenso gerne in Gesellschaft, wie auch alleine.

Bewegung tut mir gut und macht Spass, sei es zu Fuss, mit dem Bike,  mit dem Kanu oder durch Yoga.

Mich interessieren andere Kulturen und alles was mich mit Menschen und der Umwelt verbindet.

 

Weiterbildungen

Nebst meiner beruflichen Ausbildung durfte ich an vielen Weiterbildungen teilnehmen und ich weiss, ich habe nie ausgelernt.

  • Ressourcen- und lösungsfokussierte Ergotherapie und Beratung
  • Frauen-Power, Kommunikationskurs für Frauen, Bern
  • Praxisausbildung Ergotherapie, ZHAW Winterthur
  • Bobah-Grundkurs, Rheinburg Klinik Walzenhausen
  • Reflektierte Praxis - Wissenschaft verstehen, ZHAW Winterthur
  • Neurorehabilitation, Spiegeltherapie in Bad Zurzach
  • Retreaterfahrung (Vipassana, Metta, Tonglen)
  • Dharmavorträge, Achtsamkeits-Seminare, etc.
  • Langjährige Yoga - und Meditationspraxis

Tag der Achtsamkeit und des Dialogs mit Jon Kabat-Zinn